Synology RackStation RS819 4-Bay NAS

Synology RackStation RS819 4-Bay NAS

Synology RackStation RS819 4-Bay NAS

Synology RackStation RS819 4-Bay NAS
Synology RackStation RS819 4-Bay NAS
Synology RackStation RS819 4-Bay NAS

Synology RackStation RS819 4-Bay NAS

  • Bauform : Rackmount
  • Höheneinheiten : 1 HE
  • Einschübe (Bay) : 4-Bay
  • Kompatible Speichermedien : 8,9 cm (3,5") SATA, 6,4 cm (2,5") SATA
  • Kapazität : Optional
  • Festplatten belegt/gesamt : 0 / 4

Herstellernummer:
Produkt Nr.:
RS819
5375157

Auf Anfrage
EUR530,00
EUR636,00inkl. Mwst.
remove
add

Produktinformationen zu Synology RackStation RS819 4-Bay NAS

Mit dem NAS-Rackmount RS819 von Synology können Sie Ihre Daten zuverlässig speichern. Anders als bei normalen externen Festplatten können Sie Ihr NAS-System direkt in Ihr Netzwerk integrieren. Somit können alle Computer, die mit dem Netzwerk verbunden sind, auf den Speicher zugreifen und darauf zugreifen. Das NAS-Rackmount von Synology bietet dabei genügend Speicherplatz. Im Vergleich zu einem regulären Rechner profitieren Sie bei der NAS-Lösung von einem deutlich geringeren Stromverbrauch. Das NAS-Rackmount ist mit einem Realtek RTD1296 140 GHz-Prozessor ausgestattet. Es verfügt über zwei Gigabit-Ethernet-Anschlüsse. Mit den 2 GB Arbeitsspeicher wird ein gleichzeitiges Zugreifen mehrerer Nutzer auf Ihren Speicher ermöglicht. Es können folgende RAID-Level von diesem NAS-Rackmount genutzt werden: 0, JBOD, 10, 6, 5 und 1. Mit dem RAID-Level JBOD werden mehrere Festplatten beliebiger Kapazitäten zusammengefasst. Dabei kann die volle Kapazität ausgenutzt werden. Das RAID-Level 0 schaltet die Platten (in der Regel mit derselben Kapazität) zusammen. Sie arbeiten parallel, was zu einer Erhöhung der Performance führt. Es erfolgt keine Sicherung der Daten einer Platte über die anderen Platten. Beim RAID-Level 1 wird eine höhere Datensicherheit durch 'Mirroring' erzielt. Hier werden die Daten eines Laufwerks über ein anderes gesichert. Dabei lässt sich allerdings nur die halbe Plattenkapazität nutzen. Für ein kleines NAS mit nur zwei Einschüben empfiehlt sich besonders RAID-Level 1. Beim RAID-Level 5 wird erhöhte Datensicherheit effizienter gelöst als im RAID-Modus 1. Zugriffe auf die Platten sind auch dann noch möglich, wenn eine Platte ausfällt (ab drei Festplatten möglich). Für ein größeres NAS ab drei Festplatten ist Level 5 die beste Wahl, wenn man Sicherheit und Kapazitätsausnutzung optimieren möchte. Beim RAID-Level 6 wird eine hohe Datensicherheit ermöglicht und es funktioniert auch beim Ausfallen zweier Platten (ab drei Festplatten möglich).

Profitieren Sie von Top-Qualität und gutem Service – von der Bestellung bis zur Lieferung. Am besten gleich bestellen!

Der 1U-Rackmount-NAS mit 4 Einschüben ist nur 304,8 mm (12") tief und kann in einem 2-Pfosten- oder Wandmontage-Rack installiert werden.

Die RS819 liefert sequentiellen Datendurchsatz von über 225 MB/s
(Lesen) und 169 MB/s (Schreiben)
Mit herausragenden Raten bei der verschlüsselten Datenübertragung - 224 MB/s Lesen und 152 MB/s Schreiben - ist die RS819 ein effizienter gemeinsamer Speicher für zahlreiche Nutzer und schützt gleichzeitig wertvolle Daten.

Skalierbar auf bis zu 8 Laufwerken mit Expansionseinheit RX418 (optional)

Hersteller Garantie

3 Jahre Bring-In (Details siehe Hersteller-Web-Site)

Spezifikationen

Bauform
  • Rackmount
Höheneinheiten
  • 1 HE
Einschübe (Bay)
  • 4-Bay
Kompatible Speichermedien
  • 8,9 cm (3,5") SATA
  • 6,4 cm (2,5") SATA
Kapazität
  • Optional
Festplatten belegt/gesamt
  • 0 / 4
RAID Level
  • 0
  • JBOD
  • 10
  • 6
  • 5
  • 1
Anschlüsse
  • 2 x Gigabit Ethernet
Schnittstellen
  • 2 x USB 3.0
  • 1 x eSATA
Prozessormodell
  • Realtek RTD1296, 1,40 GHz
Arbeitsspeicher
  • 2 GB
Arbeitsspeichertyp
  • DDR4
iSCSI
  • Ja
Sicherheitsfunktionen
  • Hardwareverschlüsselung
Besonderheiten
  • HotSwap-Festplatteneinschub
  • Skalierbares Design
Funktionen
  • Netzwerkspeicher (NAS)
  • Antivirus
  • VPN Server
  • Surveillance Station
  • Collaboration
  • Backupspeicher
  • Snapshot
  • Cloud Sync
  • FTP Server
  • Mail Server
Netzteil
  • Intern
Wirkleistung (Watt)
  • 100 W
Lieferumfang
  • 2 x Kameralizenz
  • Netzkabel
Abmessungen (B x H x T)
  • 478,0 x 44,0 x 327,5 mm
Gewicht
  • 4,3 kg
Produkttyp
  • NAS

Spezifikationen

Bauform
  • Rackmount
Höheneinheiten
  • 1 HE
Einschübe (Bay)
  • 4-Bay
Kompatible Speichermedien
  • 8,9 cm (3,5") SATA
  • 6,4 cm (2,5") SATA
Kapazität
  • Optional
Festplatten belegt/gesamt
  • 0 / 4
RAID Level
  • 0
  • JBOD
  • 10
  • 6
  • 5
  • 1
Anschlüsse
  • 2 x Gigabit Ethernet
Schnittstellen
  • 2 x USB 3.0
  • 1 x eSATA
Prozessormodell
  • Realtek RTD1296, 1,40 GHz
Arbeitsspeicher
  • 2 GB
Arbeitsspeichertyp
  • DDR4
iSCSI
  • Ja
Sicherheitsfunktionen
  • Hardwareverschlüsselung
Besonderheiten
  • HotSwap-Festplatteneinschub
  • Skalierbares Design
Funktionen
  • Netzwerkspeicher (NAS)
  • Antivirus
  • VPN Server
  • Surveillance Station
  • Collaboration
  • Backupspeicher
  • Snapshot
  • Cloud Sync
  • FTP Server
  • Mail Server
Netzteil
  • Intern
Wirkleistung (Watt)
  • 100 W
Lieferumfang
  • 2 x Kameralizenz
  • Netzkabel
Abmessungen (B x H x T)
  • 478,0 x 44,0 x 327,5 mm
Gewicht
  • 4,3 kg
Produkttyp
  • NAS

Produktinformationen zu Synology RackStation RS819 4-Bay NAS

Mit dem NAS-Rackmount RS819 von Synology können Sie Ihre Daten zuverlässig speichern. Anders als bei normalen externen Festplatten können Sie Ihr NAS-System direkt in Ihr Netzwerk integrieren. Somit können alle Computer, die mit dem Netzwerk verbunden sind, auf den Speicher zugreifen und darauf zugreifen. Das NAS-Rackmount von Synology bietet dabei genügend Speicherplatz. Im Vergleich zu einem regulären Rechner profitieren Sie bei der NAS-Lösung von einem deutlich geringeren Stromverbrauch. Das NAS-Rackmount ist mit einem Realtek RTD1296 140 GHz-Prozessor ausgestattet. Es verfügt über zwei Gigabit-Ethernet-Anschlüsse. Mit den 2 GB Arbeitsspeicher wird ein gleichzeitiges Zugreifen mehrerer Nutzer auf Ihren Speicher ermöglicht. Es können folgende RAID-Level von diesem NAS-Rackmount genutzt werden: 0, JBOD, 10, 6, 5 und 1. Mit dem RAID-Level JBOD werden mehrere Festplatten beliebiger Kapazitäten zusammengefasst. Dabei kann die volle Kapazität ausgenutzt werden. Das RAID-Level 0 schaltet die Platten (in der Regel mit derselben Kapazität) zusammen. Sie arbeiten parallel, was zu einer Erhöhung der Performance führt. Es erfolgt keine Sicherung der Daten einer Platte über die anderen Platten. Beim RAID-Level 1 wird eine höhere Datensicherheit durch 'Mirroring' erzielt. Hier werden die Daten eines Laufwerks über ein anderes gesichert. Dabei lässt sich allerdings nur die halbe Plattenkapazität nutzen. Für ein kleines NAS mit nur zwei Einschüben empfiehlt sich besonders RAID-Level 1. Beim RAID-Level 5 wird erhöhte Datensicherheit effizienter gelöst als im RAID-Modus 1. Zugriffe auf die Platten sind auch dann noch möglich, wenn eine Platte ausfällt (ab drei Festplatten möglich). Für ein größeres NAS ab drei Festplatten ist Level 5 die beste Wahl, wenn man Sicherheit und Kapazitätsausnutzung optimieren möchte. Beim RAID-Level 6 wird eine hohe Datensicherheit ermöglicht und es funktioniert auch beim Ausfallen zweier Platten (ab drei Festplatten möglich).

Profitieren Sie von Top-Qualität und gutem Service – von der Bestellung bis zur Lieferung. Am besten gleich bestellen!

Der 1U-Rackmount-NAS mit 4 Einschüben ist nur 304,8 mm (12") tief und kann in einem 2-Pfosten- oder Wandmontage-Rack installiert werden.

Die RS819 liefert sequentiellen Datendurchsatz von über 225 MB/s
(Lesen) und 169 MB/s (Schreiben)
Mit herausragenden Raten bei der verschlüsselten Datenübertragung - 224 MB/s Lesen und 152 MB/s Schreiben - ist die RS819 ein effizienter gemeinsamer Speicher für zahlreiche Nutzer und schützt gleichzeitig wertvolle Daten.

Skalierbar auf bis zu 8 Laufwerken mit Expansionseinheit RX418 (optional)

Hersteller Garantie

3 Jahre Bring-In (Details siehe Hersteller-Web-Site)

Zubehör zu Synology RackStation RS819 4-Bay NAS

EUR629,00
EUR 754,80 inkl. Mwst.
alles Zubehör anzeigen (20)