Welchen Schutz benötige ich heutzutage auf meinen Endpoints? Reicht ein klassischer Virenscanner wie wir ihn seit Jahrzehnten kennen noch aus?

Ein klassischer Virenscanner reicht nicht mehr aus. Durch neuartige Bedrohungen werden am Endpoint viele Sicherheitsfunktionen benötigt.


Ransomware File Protection, Disk and Boot Record Protection, Peripheral Control, Data Loss Prevention, Web Control, Application Control sind nur einige Punkte welche in einer modernen Endpoint Protection abgedeckt sein sollten.

Wir empfehlen Ihnen hier Sophos Intercept X.

Sophos bietet einen klassische Endpoint Protection, wie wir sie seit Jahren kennen basierend auf Signaturen. Parallel dazu das Produkt “Intercept X”, welches entweder mit dem Sophos Endpoint installiert wird oder parallel zu einer bestehenden Endpoint Lösung verwendet werden kann. Intercept X ist eine Endpoint Lösung welche neuartige Bedrohungen wie z.B. Ransomware erkennen und bereinigen kann. Intercept X beinhaltet mehrere Tools welche unterschiedliche Aufgaben am Endpoint verrichten.

Unter anderem folgende hilfreiche Funktionen sind hier inkludiert:

Cryptoguard stellt vollautomatisch Ihre unternehmensrelevanten Daten wieder her, sollten diese von einer Ransomware verschlüsselt worden sein.
Sophos Clean führt nach einer Malware Attacke eine erweiterte Bereinigung durch und bereinigt dabei nicht nur das System sondern auch alle veränderten Registry Einträge oder relevante Systemdateien.

Deep Learning und Exploit Prevention bietet eine Abrundung in dem Sicherheits-Gesamtkonzeptes um verhaltensbasierte Angriffe auf der Festplatte oder im Speicher schneller und besser zu erkennen.

Root Cause Analysis zeigt Ihnen wie die Malware in ihr Unternehmen gelangt ist und wie es zur Ausführung kam. Ebenso sehen sie welche Prozesse am Client durch die Malware ausgelöst wurden und vieles mehr.

Sophos bietet zwischen fast allen Produkten Synergien. Durch das Heartbeat Protokoll kommunizieren einzelne Security Produkte miteinander und können somit automatisierte Abläufe im Falle einer Bedrohung einleiten. Die Firewall und die Endpoints stehen in permanenten Informationsaustausch über den Gesundheitsstatus der einzelnen Clients und der Firewall.


Im Fall eines Malware Angriffs wird zB der betroffene Client vollautomatisch in Netzwerkquarantäne geschickt um so eine Ausbreitung der Malware im Netzwerk zu verhindern. Sophos bietet noch weitere Synergien zwischen den einzelnen Produkten Firewall, Wireless, Device & File Encryption, Mobile Control und natürlich Endpoint.

Kostenlose Testversion von:

Endpoint Protection, Server Protection, Mobile, Encryption, Wireless, Email Gateway und Phish Threat

  • 30-Tage-Testversion
  • Voll funktionsfähig für bis zu 100 Benutzer
  • Einrichtung und Bereitstellung in wenigen Minuten