Drucker

Unsere Vorteile

Hohe Qualität

Schnelle Lieferung

Zuverlässiger Service

IT Support

Aus dem Alltag im Büro sind Drucker nicht mehr wegzudenken. Aber welcher Drucker ist der Richtige für Ihr Büro? Welche Anforderungen haben Sie an einen Drucker? Soll es ein schneller Laserdrucker sein, oder benötigen Sie qualitativ hochwertige Ausdrucke von Bildern und Plänen? Letztere lassen sich am Besten mit einem Tintenstrahldrucker erstellen, während eine hohe Auflage besser von einem Laserdrucker bewältigt werden kann. Vielleicht sind auch Scannen und Faxen für Sie ein Thema, wodurch dann vielleicht ein Multifunktionsgerät interessant werden kann. 

Freiberufler, kleines Unternehmen oder Mittelstand - Gedruckt wird überall.

Es ist unerheblich, ob man alleine im Homeoffice sitzt, oder ob in einem kleinen oder mittleren Unternehmen mehrere Leute zusammenarbeiten müssen. Gedruckt wird überall. Täglich. Doch die Gemeinsamkeiten hören an dieser Stelle meist auch schon wieder auf, weil sich die Anforderungen an das Gerät sich von Firma zu Firma teils erheblich unterscheiden. Im Folgenden finden Sie einige Szenarien, die Ihnen bei der Auswahl des passenden Gerätes helfen können.

Wie sieht Ihr Alltag aus? Finden Sie den idealen Drucker.

Haben Sie sich schon einmal Gedanken über Ihre Druckernutzung gemacht? Sind für Sie Geschwindigkeit oder eher die Qualität ausschlaggebend? Nutzen Sie das Gerät alleine, oder müssen mehrere Nutzer über das Netzwerk aus dem ganzen Unternehmen auf das Gerät zugreifen? Diese und viele weitere Fragen führen Sie am Ende zu Ihrem neuen Drucker, den Sie natürlich auch gleich in unserem Online-Shop zum günstigen Preis bestellen können.

Rechnungen, Angebote, Lieferscheine. Auf die Geschwindigkeit kommt es an.

Wenn Sie in einem Umfeld arbeiten, in dem sich viele Kollegen einen Drucker teilen, oder Sie viele gleichartige Dokumente in kurzer Zeit drucken müssen, führt eigentlich kein Weg am Laserdrucker vorbei. Auch bei Dokumenten mit sehr vielen Seiten liegt der Laserdrucker klar vorne. Die Druckgeschwindigkeit ist bei diesem Druckertyp am höchsten, während die Druckkosten pro Blatt sehr niedrig sind. Noch günstiger wird es, wenn Sie nur schwarz-weiß drucken müssen und Rebuilt-Toner einsetzen. Für diese Zwecke eignen sich hervorragend die HP-Drucker der Laserjet-Serien aber natürlich auch die Laserdrucker anderer Hersteller wie Canon oder Brother. Sie alle liefern ein schnelles Druckergebnis in guter Qualität und sind, insbesondere in den professionelleren Varianten, auch auf größere Druckmengen ausgelegt. In einem solchen Umfeld ist die Tinte klar dem Toner unterlegen. Zwar hat der Druck mit Tinte in den letzten Jahren hier Boden gut gemacht, jedoch sind die Druckkosten pro Blatt noch immer höher, und die notwendige Trocknungszeit führt automatisch zu einer längeren Druckzeit. Unter widrigen Bedingungen kann es immer noch sein, dass die Tinte nicht schnell genug trocknen und somit verwischen kann.

Broschüren und Präsentationen. Flexible Gelegenheitsdrucker haben mehr Auswahl.

In Ihrem Büro müssen Sie nicht regelmäßig große Seitenzahlen ausdrucken und auch der Dokumenttyp unterscheidet sich im Alltag von Ausdruck zu Ausdruck. Die Anzahl der Nutzer ist überschaubar und ihre Dokumente möchten Sie gerne auch in Farbe drucken können, erwarten jedoch keine fotorealistische Farbwiedergabe vom Druckergebnis.  Diese Anforderungen werden heutzutage von beinahe allen Druckern zu moderaten Preisen erfüllt. So gibt es inzwischen günstige Farblaserdrucker, die mit guten Druckergebnissen aufwarten können. Sie haben gegenüber Tintenstrahldruckern auch den Vorteil, dass der Toner nicht eintrocknen kann, auch wenn über einen längeren Zeitraum nicht gedruckt wird.

Hat man höhere Ansprüche an die Qualität oder druckt regelmäßig auch einige Bilder finden sich für den flexiblen Gelegenheitsdrucker gute und günstige Tintenstrahldrucker, die mit den richtigen Papieren gute bis sehr gute Ergebnisse liefern können. Mit kompatiblen Patronen können die Druckkosten auch hier gering gehalten werden. Die Auswahl auf dem Markt ist riesig. Nahezu alle Hersteller von HP über Brother und Epson bis Samsung können mit einem eigenen Gerät aufwarten.

Bilder, Pläne und kleine Plakate. Drucken mit hohem Anspruch.

Die Devise ist klar: Klasse statt Masse! Sie drucken regelmäßig Fotografien und hochauflösende Detailzeichnungen. Dann benötigen Sie eine herausragende Farbwiedergabe und die Druckgeschwindigkeit ist eher zweitrangig, so lange das Ergebnis stimmt. Das richtige Modell für Sie ist definitiv ein Tintenstrahldrucker. Im Zusammenspiel mit professionellen Papieren können Sie in punkto Farbwiedergabe und Druckqualität so die besten Ergebnisse erzielen, während es Farblaserdruckern in diesem Segment technologiebedingt regelmäßig an Brillanz fehlt. Insbesondere die Tintenstrahldrucker von Canon und Epson liefern hier die besten Ergebnisse. Und das in einigen Fällen sogar bis zum Format DIN A3.

Broschüren und Präsentationen. Flexible Gelegenheitsdrucker haben mehr Auswahl.

In Ihrem Büro müssen Sie nicht regelmäßig große Seitenzahlen ausdrucken und auch der Dokumenttyp unterscheidet sich im Alltag von Ausdruck zu Ausdruck. Die Anzahl der Nutzer ist überschaubar und ihre Dokumente möchten Sie gerne auch in Farbe drucken können, erwarten jedoch keine fotorealistische Farbwiedergabe vom Druckergebnis.  Diese Anforderungen werden heutzutage von beinahe allen Druckern zu moderaten Preisen erfüllt. So gibt es inzwischen günstige Farblaserdrucker, die mit guten Druckergebnissen aufwarten können. Sie haben gegenüber Tintenstrahldruckern auch den Vorteil, dass der Toner nicht eintrocknen kann, auch wenn über einen längeren Zeitraum nicht gedruckt wird. Hat man höhere Ansprüche an die Qualität oder druckt regelmäßig auch einige Bilder finden sich für den flexiblen Gelegenheitsdrucker gute und günstige Tintenstrahldrucker, die mit den richtigen Papieren gute bis sehr gute Ergebnisse liefern können. Mit kompatiblen Patronen können die Druckkosten auch hier gering gehalten werden. Die Auswahl auf dem Markt ist rießig. Nahezu alle Hersteller von HP über Brother und Epson bis Samsung können mit einem eigenen Gerät aufwarten.

Drucker, Scanner, Kopierer und Fax in einem Gerät. Bei Platz und Kosten sparen.

Multifunktionsgeräte, wie der HP Officejet Pro und der kleinere HP Officejet sind, wie der Name schon sagt, Geräte die mit zusätzlichen Funktionen Punkten. Mit diesen können Sie drucken, scannen und entweder direkt an den PC übertragen oder den Scan an ihre E-Mail-Adresse leiten lassen. Ebenso können Sie mit diesen Geräten kopieren und unter Umständen sogar Faxe senden und empfangen. Diese Geräte punkten mit Flexibilität. Sie binden die meisten Funktionen, die man in einem Büro wiederholt benötigt. Und das hat mit einem geringeren Platzverbrauch und einer geringeren Wärmeentwicklung im Vergleich zu vier Einzelgeräten ganz praktische Vorteile. Gerade ein Kopierer und ein Fax sind häufig sehr große Platzfresser im Büro, während moderne Laser-Multifunktionsgeräte oder auch die Tintenstrahl-Multifunktionsgeräte deutlich weniger Platz benötigen. Meist sind diese Multifunktionsdrucker  auch über das WLAN mit dem Internet verbunden und bieten so die Möglichkeit, sie auch im Firmennetzwerk anderen Kollegen zugänglich zu machen oder von unterwegs aus online über das Internet auf diesem Drucker zu drucken. Einige Multifunktionsdrucker wie der Brother MFC-J5330DW oder vergleichbare von HP bieten neben einer automatischen Dokumentenzufuhr für 50 Blatt Papier auch die Möglichkeit Papiergrößen bis zu DIN A3 zu bedrucken.

Im Außendienst direkt unterwegs von Laptop, Tablet und Smartphone Drucken.

Sie sind häufig bei Ihren Kunden unterwegs und würden diesen gerne weitere Informationen, wichtige Angebote oder Verträge direkt vor Ort ausdrucken? Wollen Sie abends im Hotel noch schnell das Besprechungsprotokoll fertigstellen und ausdrucken? Oder benötigen Sie im Kontakt mit den Behörden häufig kurzfristig die Möglichkeit, fehlende Unterlagen einreichen zu können? Auch für mobiles Drucken gibt es inzwischen den richtigen Drucker. Mit dem HP Officejet 250 AiO Mobildrucker haben Sie einen zuverlässigen und Leistungsfähigen Drucker, Kopierer und Scanner immer in einer praktischen Kofferlösung dabei. Die Verbindung zum Drucker wird über Bluetooth oder WLAN realisiert. So sind Sie auch am Handy oder Laptop jederzeit bereit zum Drucken. Und obwohl er so klein und handlich, ist kommt auch die Sicherheit nicht zu kurz: Der Drucker bringt alle Sicherheitsfunktionen mit, die Sie von den stationären Druckern kennen.

Sie sehen selbst: Die Anforderungen an den richtigen Drucker sind vielfältig, schließlich unterstützt er Sie dabei, Ihr Geschäft, voranzubringen. Hier im falschen Moment und an der falschen Seite zu sparen kann sich später in hohen Folgekosten niederschlagen, da zum Beispiel die Preise für Tinte häufig über denen für die Toner liegen. Aber egal, für welchen Hersteller Sie sich entscheiden – ob Epson, HP, Canon oder Brother – egal ob für Laserdrucker, Tinte oder ein Multifunktionsgerät. Sie finden das richtige Drucker Modell jederzeit günstig in unserem Online Shop.

Unsere Solutions