0
Vergleichsliste
0
EUR 0,00
EN
Produktkategorien
IT Solutions
IT Services
ARTICONA
Public Kunden
Computer & Server
Notebooks & Tablets
Monitore & Beamer
Drucker
Telefonie & GPS
Eingabegeräte
Speicher
Netzwerk
Kabel
Software
Diverses
Gemerkte Produkte
Vergleichsliste
Total Betrag exkl. MwSt. 0,00

Schluss mit störendem Lärm!

Published on 18 January 2018 header

Sie sitzen am Flughafen, Ihr Smartphone klingelt. Ein wichtiger Geschäftsanruf. Doch die laute Umgebung macht es fast unmöglich, dass Sie entspannt Ihrem Gesprächspartner folgen können. Das muss nicht sein. Moderne IT kann Sie dabei unterstützen, auch in lauten Umgebungen professionell und effizient zu arbeiten – ob unterwegs oder im Großraumbüro.

Dass die richtige Ausstattung immer wichtiger wird, um Sie und Ihr Team bestmöglich zu unterstützen, zeigen vielfältige Studien. Beim Blick in das „Büro der Zukunft“ wird nämlich schnell klar, dass es statisches Arbeiten von neun bis 17 Uhr in dieser Form kaum noch geben wird.

 

Wissensmitarbeiter und Digitalisierung.

Warum sich die Arbeitswelt und die Anforderungen der Mitarbeiter so schnell wandeln, ist schnell erklärt:

  • Der Wissensarbeiter ist gefragt: Digitale Technologien und Wissensaustausch sind grundlegend in dieser sogenannten „Sharing Economie“.
  • Räume werden zunehmend teurer. Unternehmen müssen platzsparender agieren, Büroflächen werden darum kleiner.
  • Die Kultur verändert sich: Der Mitarbeiter von morgen sucht immer mehr Unabhängigkeit und flexible Arbeitsmodelle.
  • Mobiles Arbeiten von überall aus und Modelle wie Coworking nehmen an Bedeutung zu.

 

Flexibel Geräusche ausblenden.

Wenn wir uns all diese Veränderungen vor Augen führen wird schnell klar: Immer mehr Menschen müssen auf kleinerem Raum flexibel agieren können und auch von unterwegs störungsfrei erreichbar sein. Eine Lösung, um auch in lauten Umgebungen effizient Unterhaltungen führen zu können, sind moderne Headsets. Diese weisen Geräuschunterdrückungsfunktionen auf, ermöglichen so ungestörtes Arbeiten und können Umgebungsgeräusche beim Sprechen ausblenden.

 

Richtig kommunizieren: Konzentrieren Sie sich auf das, was zählt.

Plantronics Voyager 8200 UC

Ein aktuelles Beispiel: Das Voyager 8200 UC, das neueste Angebot von Plantronics im Bereich der schnurlosen Headsets. Es blendet Lärm und Hintergrundgeräusche aus und eignet sich damit zum modernen Arbeiten gleichwohl ob im Großraumbüro, Zug oder Café. Dank weichen Ohrkissen, 24 Stunden Wiedergabezeit und 3,5 mm-Audiokabel können Sie überall Anrufe annehmen oder Musik hören. Es bietet zusätzlich noch 30 m Bewegungsfreiheit von Bluetooth®-Geräten der Klasse 1.

 

Die Schönheit Nordamerikas im Design verewigt. Plantronics Voyager 8200 UC

Nordkalifornien – atemberaubende Landschaften, schöne Autos und das Gefühl der Freiheit stehen uns hier vor Augen. Plantronics hat diese Inspiration in das Voyager 8200 UC Design einfließen lassen, wie auch die Formen und technischen Funktionen hochwertiger High-End Motorrädern und Audiogeräten. Dabei wurde stets aus der Perspektive des Nutzers gedacht, um Leistung und Handhabung stets zu verbessern.

 

Plantronics Voyager 8200 UCDas Voyager 8200 UC Design ist von hochwertigen High-End Motorrädern und Audiogeräten inspiriert. Die Schönheit der Umgebung hat ebenfalls zur Inspiration des Designs beigetragen, insbesondere die Umgebung Nordkaliforniens. Die Designphilosophie des Voyagers 8200 UC dreht sich um die Betonung und Verbesserung der Leistungsaspekte eines Produktes.

Und auch die Materialien können sich sehen lassen: zu den neusten Trends in den Bereichen, Innenausstattung, Architektur und Mode. Konkret betrachtete Plantronics Autointerieurs und Motorräder.

 

Plantronics Voyager 8200 UC

Flexibel arbeiten – nicht nur für Millennials.

Der Wunsch vieler Millennials (Menschen die in den Jahren 1980 bis 2000 geboren wurden) ein Headset ohne Mikrofonarm zu nutzen, wurde hier erfüllt. Das Voyager 8200 UC besitzt keinen Mikrofonarm, stattdessen 2 Mikrofone an den Seiten der Ohrhörer, die trotz Entfernung zum Mund, nur die Stimme des Trägers aufnehmen und den Rest abschirmen.

So lässt sich überall flexibel arbeiten. Egal, wo auf der Welt der Mitarbeiter von Morgen unterwegs sein wird.

Stichwörter: , , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

vertical_align_top