0
Vergleichsliste
0
EUR 0,00
EN
Produktkategorien
IT Solutions
IT Services
ARTICONA
Public Kunden
Computer & Server
Notebooks & Tablets
Monitore & Beamer
Drucker
Telefonie & GPS
Eingabegeräte
Speicher
Netzwerk
Kabel
Software
Diverses
Gemerkte Produkte
Vergleichsliste
Total Betrag exkl. MwSt. 0,00

Mit ROSI auf Nummer sicher gehen

Published on 25 January 2017 Mobiles Arbeiten

Wir als ARP profitieren nicht nur vom Wissen und der Erfahrung unserer internen Spezialisten – sondern auch vom Knowledge unseres breiten Partnernetzwerkes. Thorsten Stremlau, Global Account Solutions Director bei der Lenovo GmbH, stellt dar, worauf es beim Thema mobiles Arbeiten ankommt. Und warum es manchmal besser ist, den Nutzen von Enterprise Mobility genau zu hinterfragen.

 

Enterprise Mobility – also mobiles Arbeiten – ist heutzutage für viele Unternehmen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fast schon selbstverständlich. Doch bei der Frage, was genau sich dahinter verbirgt, kommen viele ins Stocken. Und auch ich finde es nicht einfach, eine schnelle Antwort zu finden. Für mich persönlich beginnt Enterprise Mobility dort, wo nicht nur am Schreibtisch oder in der traditionellen Büroumgebung gearbeitet wird. Zugegeben, keine sehr scharfe Definition. Aber letztlich ist dieser Begriff eben vielfältig. Vor allen Dingen ist für mich der Aspekt der Sicherheit entscheidend: Da, wo ich die sichere Unternehmensumgebung verlasse und dennoch mit Firmendaten arbeite, ist die Frage nach dem richtigen Schutz entscheidend. Gleichwohl, ob wir mit dem Laptop, Handy oder Tablet arbeiten. Unternehmen können also nicht „einfach so“ eine mobile Infrastruktur einführen. Das muss gut durchdacht und geplant sein, erfordert strategisches Handeln.

Mobiles Arbeiten? Nur mit der richtigen Strategie!

Doch muss heutzutage wirklich jedes Unternehmen mobiles Arbeiten zur Verfügung stellen? Ich denke nein. Firmen sollten nicht nur aus bloßen Managementgründen Enterprise Mobility einführen. Es muss darüber hinaus klare Vorteile geben. Darum sollten sich Unternehmen immer fragen: Wie verändert sich mein Businessmodell durch mobiles Arbeiten? Kann ich dadurch besser verkaufen? Wie ist mein Wettbewerbsvorteil und Return on Investment? All diese Fragen gilt es vorab zu klären – hinzu kommt natürlich auch noch der Aspekt der Sicherheit. Hier ist ROSI entscheidend – also der Return on Security Investment.

Mobil (fast) seit der Geburt

Doch sollten Unternehmen bei der Frage nach dem Sinn von Enterprise Mobility eines nicht vergessen: Die nächste Generation junger Menschen – die sogenannten „Millenials“ – sind schon immer mobil aufgewachsen. Sie können sich ein Leben ohne Smartphone und Co. also gar nicht mehr vorstellen. Hier ist es sehr wahrscheinlich, dass sie das „mobile Sein“ auch im Job suchen. Unternehmen müssen sich also in Zukunft vermehrt auf neue Arbeitsweisen konzentrieren, um diese Generation wirklich für sich zu gewinnen.

Darüber hinaus gibt es weitere Trends im Bereich Enterprise Mobility. Wir von Lenovo haben beispielsweise festgestellt, dass es eine Art „Digital Workrobe“ gibt. Genau heißt das: Jeder hat seine eigene digitale Umgebung, in der er oder sie unterwegs ist. Wir kennen das aus unserem Umfeld: Es gibt Personen, die lieber Tablets nutzen. Bei andere geht ohne ihren Laptop gar nichts – oder sie haben ständig ihr Smartphone zur Hand. Aber auch unser Nutzerverhalten an sich, ob und welche Apps wir verwenden, oder welche Geräte wir miteinander kombinieren: Es ist fast schon so etwas, wie ein einzigartiger digitaler Fingerabdruck, den wir im Umgang mit mobilen Geräte hinterlassen.

Unsere Herausforderung als Hersteller ist, dass wir genau diese verschiedenen Aspekte beachten müssen. Heute haben Nutzer längst den Anspruch, Geräte nahtlos in die bestehende Struktur zu integrieren. Niemand will sich mehr lange mit der richtigen Zusammenarbeit verschiedener Endgeräte beschäftigen. Das gesamte Ökosystem muss einfach und schnell funktionieren. Unsere Kunden und ihre Bedürfnisse und Anforderungen stehen heutzutage also im Mittelpunkt.

Alles rund um das mobile Arbeiten finden Sie in unserem Online-Shop:
btn_ATbtn_CH

Stichwörter: , , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

vertical_align_top