0
Vergleichsliste
0
EUR 0,00
EN
Produktkategorien
IT Solutions
IT Services
ARTICONA
Public Kunden
Computer & Server
Notebooks & Tablets
Monitore & Beamer
Drucker
Telefonie & GPS
Eingabegeräte
Speicher
Netzwerk
Kabel
Software
Diverses
Gemerkte Produkte
Vergleichsliste
Total Betrag exkl. MwSt. 0,00

Effizientes Drucken: Wir beleuchten für Sie die Vergangenheit und aktuelle Trends!

Published on 14 March 2018 Printing Drucken ARP

Die Menschheit hatte schon früh in ihrer Entwicklungsgeschichte das Bedürfnis, Informationen zu teilen. Angefangen bei der Höhlenmalerei war die wohl wichtigste Erfindung Gutenbergs Druckerpresse im Teilen von Informationen. Die bewegliche Druckerpresse ermöglichte ab dem Jahr 1450 die einfache Vervielfältigung von Büchern und gedruckten Schriften – und so den Zugang vieler Menschen zu Informationen. Gutenbergs Erfindung ermöglichte nachhaltiges und schnelles Drucken im Vergleich bis zum dahin üblichen Holzschnittdruck. Dieser innovative Meilenstein verbreitete sich schnell in ganz Europa – die Druckindustrie veränderte sich rasant.

Von Druckerpresse hin zu mobilen Geräten.
Die Jahrhunderte gingen ins Land und die Printing-Landschaft hat sich weiterentwickelt – von Gutenbergs Druckpressen hin zu kleinen und mobilen Geräten, wie jüngst dem HP Sprocket Printer. Jedes Unternehmen steht heute vielfältigen Herausforderungen und Lösungen beim Drucken gegenüber. Dabei sind Trends erkennbar: Nachhaltiges Drucken ist gefragt – Verbrauchsmaterialien wie Tinten, Toner und bedrucktes Papier sollen möglichst sparsam zum Einsatz kommen. Darüber hinaus unterliegen Unternehmen immer mehr dem Wettbewerbsdruck; effizientes Arbeiten ist hier gefragt. Im Bereich des Druckens ermöglichen Manged Print Services effizienteres Drucken und damit Zeitersparnis. Ein weiterer Trend: innovative Technologien wie das 3D-Drucken. Neue Produkte und Services können somit gesamte Industrien weiter voranbringen.
Doch wie können Sie sich auf diese Veränderungen vorbereiten und davon profitieren? Wir haben für Sie drei der wichtigsten Trends im Bereich des Druckens zusammengestellt.

1. Nachhaltiges und umweltschonendes Drucken.
Ressourcen sparen und den Papierverbrauch eindämmen – Unternehmen profitieren dadurch nicht nur von einer Kostensenkung, sondern schonen auch noch die Umwelt. Nachhaltigkeit ist nicht nur irgendein „grüner” Trends, sondern ein Thema, das in der strategischen Ausrichtung von Unternehmen verankert sein sollte. Recycling ist eine Lösung, um nachhaltiger mit unseren Ressourcen umzugehen. Wie wichtig dieses Thema ist, zeigt die folgende Grafik, die einen signifikanten Anstieg der Recyclingquote in Europa vom Jahr 1991 bis 2010 zeigt.

ARP Printing Recycling

Die Recyclingquote blieb in den vergangenen Jahren konstant hoch. Doch das Recyceln alleine ist noch keine umfassende Lösung. Unternehmen müssen sich darauf konzentrieren, intelligent zu drucken und Papier zu sparen – um langfristig Prozesse zu vereinfachen, Kosten zu sparen und die Umwelt zu schonen. Es gibt verschiedene Tipps und Tricks, um Kosten im Bereich des Druckens zu sparen und effizienter zu arbeiten.

2. Managed Print Services.

Kosten einsparen und Prozesse verschlanken – das gelingt vielen Unternehmen dadurch, dass sie Bereich, die nicht ihr Kerngeschäft betreffen, vereinfachen. Der zeitliche Faktor ist dabei entscheidend: Outsourcing kann hier die Lösung sein. Im Bereich des Druckens können Managed Print Services vielfältige Vorteile mit sich bringen: Beispielsweise kann durch einen professionellen Managed Print Service Partner vermieden werden, dass Mitarbeiter, die keine Experten auf diesem Gebiet sind versuchen, Drucker zu installieren oder zu reparieren. Das kann schnell Schäden und damit hohe Kosten mit sich bringen. Darüber hinaus unterstützt MPS dabei die Kosten zu senken – ob bei der Hardware selbst oder beim Verbrauchsmaterial. MPS unterstützt auch den Einkauf, denn niemand muss sich mehr Gedanken über den richtigen Zeitpunkt der Nachbestellung von Materialien machen.

Eine Studie, die 2017 von Quocirca durchgeführt wurde, zeigt die Vorteile auf, die IT Manager von 240 europäischen und asiatischen Unternehmen im Managed Print Service erkennen können.

ARP Printing

Die bereits beschriebenen Vorteile wurden seitens der Befragten als die wichtigsten genannt – aber auch der Aspekt der Sicherheit, die MPS für Unternehmen bietet, wurde hervorgeheben. Die Digitalisierung und die Integration von Druckern in das Firmennetzwerk haben vielfältige Vorteile mit sich gebracht – jedoch ist auch das Risiko von Cyberattacken gestiegen. Sicherheit beim Drucken ist ein weiterer Aspekt, der durch MPS einfacher zu handhaben ist.

3. 3D-Drucken.

Viele disruptive Technologien haben in den vergangenen Jahren den Markt erobert. Eines der Highlights dabei ist der 3D-Druck, der in Zukunft weiter wachsen und eine wichtige Rolle für die Industrie spielen wird. Die Technologie des 3D-Druckens hat verschiedene Anwendungsfelder – laut einer Studie von Statista liegen die Hauptbereiche im Herstellen von Prototypen, Proof of Concepts und in der Produktion.

ARP Printing 3D Printing Statistik

Wenn wir über Drucken im Unternehmen sprechen, denken wohl die meisten von uns an das Drucken von Dokumenten. Dabei sind die Möglichkeiten des 3D-Printings so groß, dass nun Forscher und Entwickler Strategien ausarbeiten, um Teile von Flugzeugen, ganze Häuser oder gar das 3D-Drucken menschlicher Körperteile für medizinische Zwecke zu ermöglichen.

Sie sehen, Drucken gehört noch lange nicht der Vergangenheit an. Wenn Sie die richtige Druck-Lösung für Ihr Unternehmen suchen, setzen Sie sich jetzt mit uns in Verbindung!

Deutschland I Schweiz I Österreich

Sie möchten kosteneffizient drucken? Wir haben die richtigen Geräte für Sie zusammengestellt!
Informieren Sie sich hier über passende HP Geräte.

Stichwörter: , , , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

vertical_align_top