0
Vergleichsliste
0
EUR 0,00
EN
Produktkategorien
IT Solutions
IT Services
ARTICONA
Public Kunden
Computer & Server
Notebooks & Tablets
Monitore & Beamer
Drucker
Telefonie & GPS
Eingabegeräte
Speicher
Netzwerk
Kabel
Software
Diverses
Gemerkte Produkte
Vergleichsliste
Total Betrag exkl. MwSt. 0,00

Case Studie – EventOptik.

Published on 24 May 2018 Optik Digital Signage

Retro Optik trifft auf moderne Technologie.
Einfache Digital Signage Lösung begeistert die Kunden beim Brillenkauf.

Schneebedeckte Berge, das glitzernde Wasser des Zuger Sees. Vor dieser atemberaubenden Kulisse hat vor Kurzem ein charmantes Geschäft seine Pforten eröffnet: EventOptik. Damit die Kunden die Schweizer Berge künftig wieder scharf sehen, setzt der Optiker auf topmoderne 3D-Geräte – und findet so garantiert das passende Brillenmodell für jede Nase. Auf dem neusten Stand der Technik sind nicht nur die Augen-Scans und Sehtests – mit der Unterstützung eines Digital Signage Screens kann jeder Kunde zudem spielerisch und einfach seine Traumbrille finden.

Stilsicher, Retro – und trotzdem modern.

Schon die Einrichtung des urbanen Ladengeschäfts strahlt Rockabilly Flair aus. Auch die ausgestellten Brillenmodelle greifen diesen Retrotrend auf und lassen den Besucher in Nostalgie schwelgen. Das Inhaberpärchen hat nämlich erkannt, dass Retro total im Trend liegt. Ein erfolgreiches Geschäftsmodell, das zeigt ihnen der große Kundenzuspruch. Dabei setzt das Team aber nicht nur auf vergangene Zeiten, sondern erweitert sein Angebot durch hochmoderne Technologie: Scanner vermessen hochpräzise die Augen, der Sehtest wird in 3D angeboten – und die sogenannte Selfie Station verwandelt den Brillenkauf in ein unterhaltsames Einkaufserlebnis.

Die Qual der Wahl: Digital Signage erleichtert den Kauf.

Jeder, der schon einmal eine Brille gekauft hat, kennt das Gefühl: Es ist schwer, sich für ein Modell zu entscheiden. Freunde und Familie beraten hier oftmals. Sind diese nicht zur Stelle, kann die Selfie Station bei EventOptik die Wahl erleichtern. Kunden können hier mit dem jeweiligen Brillenmodell auf der Nase ein Bild von sich knipsen. Entsprechend in Szene gesetzt kann dieses Selfie entweder direkt auf der Facebook-Seite des urbanen Optikers gepostet oder an eine private E-Mailadresse versendet werden.
Diese Spielerei sorgt bei den Kunden für Begeisterung. „Insgesamt vier Bilder lassen sich aufnehmen. So können Freunde und Verwandte digital beraten – oder unsere Kunden zuhause die Modelle nochmals in Ruhe vergleichen“, erklärt Christoph Utesch, Geschäftsführer und Inhaber von Eventoptik.

Von der ausgefallenen Idee bis zur fertigen Lösung.

Christoph Utesch hat ein Auge für das Besondere. Als ihm die Idee zur Selfie Station kam, wandte er sich mit dieser an das Digital Signage Team von ARP. Die Experten waren von der Idee sofort begeistert und übernahmen das Projekt. Zusammen mit einem Partner arbeiteten die Digital Signage Experten eine preiswerte und dennoch hochwertige und effektvolle Lösung aus.
Aufs Wesentliche reduziert, einfach in der Anwendung.
Einfach, aber effektiv – so lässt sich die Digital Signage Lösung bei EventOptik beschreiben. Die Selfie Station besteht aus Display, Webcam, Wandhalterung und Player. Auf dem axxiv NUC DQ9700 läuft Windows 7 Embedded im Kiosk Modus. Somit können Kunden nur sehen, was sie sehen sollen und müssen dabei nicht auf die Systemsteuerung zugreifen. Eine simple Selfie-App dient als Anwendungsoberfläche, welche über eine Touchfunktion gesteuert wird.

Massgeschneidert und ready-to-use.

Im Vorfeld sorgten die ARP Experten bereits dafür, dass sich der Installationsaufwand vor Ort so gering wie möglich gestaltete. Hard- und Software wurden vor Auslieferung installiert und auf die Anforderungen im Optikergeschäft eingerichtet.

EventOptik nahm die Installation im Laden kurzerhand selbst vor – dank der professionellen Vorbereitung war diese schnell erledigt und die Selfie Station sofort einsatzbereit.

Digital Signage: Von der einfachen Anwendung bis zur umfassenden Lösung.

Diese einfache Installation sorgt bei EventOptik für Spaß beim Brillenkauf. Die Kunden sind begeistert und der Optiker kann so etwas Besonderes bieten. Manchmal sind es eben schon kleine Digital Signage Installationen, die bei den Kunden Eindruck und somit einen grossen Unterschied im Einkaufserlebnis machen. Schnell und einfach installiert, mit geringem Kostenaufwand ist die Digital Signage Lösung ein Erfolg bei Gross und Klein. Und unterstützt dabei, mit einer modernen Brille die Zukunft wieder scharf zu sehen.

Sie wollen eine ähnliche Digital Signage Lösung oder ein ganz anderes Projekt angehen? Setzen Sie sich unverbindlich mit uns in Verbindung, unsere Experten beraten Sie gerne oder besuchen Sie uns unter: arp.ch/digital-signage-loesungen/

 

ARP logo

Digital Signage Projekt Team
ds.ch@arp.com
041 799 08 22

Stichwörter: , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

vertical_align_top