0
Vergleichsliste
0
EUR 0,00
EN
Produktkategorien
IT Solutions
IT Services
ARTICONA
Public Kunden
Computer & Server
Notebooks & Tablets
Monitore & Beamer
Drucker
Telefonie & GPS
Eingabegeräte
Speicher
Netzwerk
Kabel
Software
Diverses
Gemerkte Produkte
Vergleichsliste
Total Betrag exkl. MwSt. 0,00

ARP Eigenmarke: Am Puls der Zeit.

Published on 28 June 2017 20170530_093333_036

„Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.“ Albert Einstein beeindruckte nicht nur durch sein Genie, sondern auch durch seine Neugierde und Weitsicht. Letztlich Fähigkeiten, die wir im Berufsleben einsetzen sollten, um erfolgreich zu sein. Für unser ARP Eigenmarken Team ist nicht nur die Gegenwart, sondern auch die Zukunft wichtig: Heute nach vorne schauen bedeutet, auf künftige Anforderungen vorbereitet zu sein. Und die richtigen Lösungen anbieten zu können.

Doch wie können wir heute schon zukunftsgerichtet handeln? Flexibilität und ein gutes Netzwerk sind entscheidende Faktoren, um den Anschluss nicht zu verpassen. „Wir besuchen darum regelmäßig Messen und Events, um den Austausch mit Herstellern zu suchen“, so Andrea Matt, Head of ARP Brand. Eine der wichtigsten Messen dabei: Die Computex in Taiwan, Asiens größte IT-Fachmesse. „Mit unserem Büro vor Ort in Taiwan haben wir ausgezeichnete Kontakte zu den Lieferanten, können schnell und flexibel agieren und die Qualität vor Ort prüfen“, so Andrea Matt weiter.

20170531_144215

Virtual Reality und neue Lademöglichkeiten.

Der Besuch von Fachmessen gibt darüber hinaus einen interessanten Überblick über aktuelle Trends und Entwicklungen, sowie die Chance, mit den Herstellern direkt in Kontakt zu treten. „Ein Trend ist sicherlich Virtual Reality. Neue Lösungen sind hier ganz praktisch – wie beispielsweise Bedienungsanleitungen für Maschinen. Pfeile zeigen, welcher Hebel bedient werden muss – das senkt die Fehlerquote enorm“, erzählt Niklaus Schenk, Product Manager ARP Brand. „Neue Lademöglichkeiten für mobile Geräte, die schneller und Wireless funktionieren, werden immer wichtiger – genauso wie Sicherheitslösungen für mobiles Arbeiten. Hier konnten wir uns auf der Computex gut informieren und künftig unser ARP Eigenmarken Sortiment entsprechend ausweiten.“

Das der Austausch mit Experten wichtig ist, davon ist auch Marina Lee überzeugt: „Auf Messen wie dieser können wir vor Ort eine Marktrecherche durchführen und sehen, mit welchen Produkten wir an bestehenden Trends anknüpfen können“, so die Leiterin der ARP Eigenmarken Einkaufsorganisation in Taipeh, Taiwan. „Außerdem haben wir die Möglichkeit, direkt Vergleichsangebote von neuen Herstellern einzuholen – und so unseren Kunden den bestmöglichen Preis in hoher Qualität anbieten zu können.“

Dank des breiten Netzwerkes und des stetigen Austauschs ist es für das ARP Eigenmarken Team möglich, Know-how auszuweiten, das Portfolio entlang der Kundenwünsche auszubauen – und so die Zukunft im Blick zu haben. Am Puls der Zeit arbeiten ist eben wichtig, um gute Geschäftsbeziehungen auch weiterhin aufrecht zu erhalten und neue zu knüpfen.

20170601_095225

Stichwörter: , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

vertical_align_top